Inzidenz LKR Lörrach

    Link zum Corona-Dashboard

Zufallsfoto

Sommerfest des MGV Ehrsberg 2018Männergesangverein Ehrsberg hatte zum Sommerfest und 10. Oldtimertreffen eingeladen

Ein Bericht der Redaktion Hinterhag. Der Männergesangverein "Eintracht" Ehrsberg hatte unlängst am Samstagabend zu einem Freundschaftssingen in den Weideschuppen auf dem Festplatz "Schäfig" nach Ehrsberg eingeladen. Zu Beginn des Sängerabends sangen sich die Sänger des Männergesangverein Ehrsberg unter der Altbewährten Leitung von Dirigent Michael Asal zum Festauftakt ein. Vorsitzender Edgar Maier begrüßte alle aufs herzlichste.

Danach konnten zwei langjährige Mitglieder des Männergesangverein Ehrsberg geehrt werden. Es waren dieses Viktor Wassmer der schon über 65 Jahre dem Gesange treu ist und unlängst vom ´Verband ausgezeichnet wurde, Er bekam vom Vorsitzenden einen Präsentkorb und seine Frau Walburga einen großen Blumenstrauß überreicht. Der zweite geehrte war Dirigent Michael Asal der seit 20 Jahren den Chor als musikalischer Leiter leitet und von Todtmoos kommt. Ihm wurde ein Reservekanister mit Benzin für die Autofahrten Todtmoos-Häg und zurück, ein Kasten seines gern getrunkenen Bieres und ein Gutschein für sich und seine Frau für ein gemeinsames Essen überreicht. Danach sangen die Sänger zu Ehren der geehrten das Ehrsberg Lied. Die Sängerinnen und Sänger der Chorgemeinschaft Degerfelden-Eichsel unter Dirigentin Elena Freydkina erfreuten die Gäste mit ihren Liedern. Danach war die Chorgemeinschaft Schönau-Aitern mit ihrem Dirigenten Arne Marterer an der Reihe. Auch diese Sängerinnen und Sänger wussten das Publikum zu begeistern. Nach einer kurzen Pause ging es weiter mit den „ Sorgenbrecher“ einem Chor der aus ca. 45 Männern besteht und nur aus Lust und Freute am Gesang singt. Dieser kommt aus Auggen und Umgebung. Er wurde von Veit Messmer einem ehemaligen Hinterhager dem Sohn von Lehrer Hermann Messmer vermittelt. Der Chor sang sich unter ihrer Dirigentin Birgit Rohne in die Herzen der Zuhörer hinein. Zum Abschluss des Samstagabendprogrammes trat der Gesangverein Harmonie Wies auch ein gemischter Chor unter seiner Dirigentin Claudia Götting auf und erfreute alle mit ihrem Gesang. Alle Liedvorträge wurden mit viel Beifall belohnt denen auch Zugaben folgten. Am Sonntag dem zweiten Tag des Sommerfestes vom Männergesangverein „ Eintracht“ Ehrsberg ging es weiter mit einem ausgezeichneten Frühschoppenkonzert der Trachtenkapelle Häg-Ehrsberg unter der musikalischen Leitung von Jochen Mond. Diese begeisterte alle anwesenden mit ihren feucht, fröhlichen Weisen. Vor dem Weideschuppen fuhren Traktoren- Oldtimer und sonstige Maschinen in einer Vielzahl zum 10. Oldtimertreffen im Hinterhag vor. Hier bekamen alle Teilnehmer eine Urkunde sowie eine Medaille überreicht. Den ganzen Tag über kamen die Oldtimer (Autos- Lastwagen-Traktoren-Mopeds- Motorräder und Landmaschinen. Sie wurden von zahlreichen Festbesuchern bestaunt. Insgesamt waren 72 Teilnehmer dabei und den Pokal für den besten Oldtimer im Orginalzustand erhielt Heiko Philipp mit seinem Fendt Farmer Traktor, Der Pokal für den Oldtimer im Restaurierten Zustand ging an Stefan Kiefer mit seinem NSU Motorrad. Im Weideschuppen fand am Nachmittag ein Unterhaltungsnachmittag mit der Jugendtrachtengruppe Häg-Ehrsberg und der Erwachsenen Gruppe statt. Diese wussten die Festbesucher mit ihren Folkloristischen Tänzen zu begeistern und ernteten dafür reichlich Beifall. Den Abschluss des zweitägigen Sommerfestes machte der Musikverein Rohmatt unter Dirigent Jürgen Strittmatter. Dieser begeisterte die Festbesucher mit seiner Musik und durfte die Bühne erst nach einer Zugabe verlassen. Bei der Verlosung der zahlreichen Sachpreise hatte Benedikt Zettler aus Atzenbach Fortuna auf seiner Seite er gewann den ersten Preis 200,- Euro in bar. Der zweite Preis 2 Eintrittskarten für in den Europa Park Rust ging an Anita und Bernd Wuchner aus Zell und der dritte Preis eine Seite Speck an Simon Reichert vom Sattelhof. Man saß noch lange gemütlich beisammen und lies das Fest Ausklingen.

Mehr Fotos gibt es in der Fotogalerie.