Veranstaltungen

14. Sep. 2019
Theater in den Bergen
15. Sep. 2019
45. Bergwanderung
21. Sep. 2019 - 05:00PM
Theater in den Bergen

Zufallsfoto

ats asf2016Schulabschlussfeier an der Angenbachtalschule Häg-Ehrsberg

Ein Bericht von Karl-Heinz Rümmele. An der Angenbachtalschule Häg-Ehrsberg fand am vergangenen Dienstagvormittag zum Schuljahresabschluss wieder eine Abschlussfeier mit Verabschiedung der Viertklässler statt. Um 10 Uhr konnte Jessica Fetscher-Dede zahlreiche Gäste sowie die Schüler der Angenbachtalschule begrüßen.

Sie hielt einen kurzen Rückblick auf die zahlreichen Aktivitäten der Schule ab und zeigte einen Filmzusammenschnitt über das Projekt“ Auf den Spuren unserer Heimat“. Die Angenbachtalschüler hatten unlängst am Projekt der Deutschen Herzstiftung “Skipping Hearts“ Seilspringen macht Schule teilgenommen, auch wurden sie über den Ringersport unterrichtet und liefen den Verlauf der Häger Wasserversorgung ab. Die Viertklässler Lara Hofmann, Emilie Philipp, Jan Zettler und Fabrice Schmidt begrüßten auch nochmals alle mit einer Gesangeseinlage. Danach verabschiedeten sich die übrigen Schüler musikalisch von ihren vier Mitschülern die nun die Schule verlassen. Ein kurzer Sketsch sorgte für Beifall. Jessica Fetscher-Dede verteilte anschließend die Teilnahme, Sieger und Ehrenurkunden der Bundesjugendspiele und für die Viertklässler gab es Zeugnisse von ihrer Lehrerin Sandra Groß überreicht. Aber auch die Viertklässler liesen sich etwas Einfallen und überreichten an alle Lehrkräfte ebenfalls Zeugnisse. Jessica Fetscher-Dede bedankte sich bei den Putzfrauen der Schule Gisela Muckenhirn und Marlene Albrecht, den beiden Gemeindearbeitern Michael und Richard Maier, dem Busunternehmen Gersbacher, Karl-Heinz Rümmele, Ralf Beckert, Bürgermeister Bruno Schmidt, dem Förderverein, den Eltern der Schüler, dem Elternbeirat und den Lehrerkollegium Sandra Groß, Anna Casey sowie den Aushilfslehrern Barbara Duchange, Reinhold Fetscher , Nicol Corona  und bei Frau Schumba. Ute Zettler die ehemalige Vorsitzende des Fördervereins der Angenbachtalschule und Elternbeirat wurde ebenfalls gedankt und die Schüler sangen ein Loblied auf den Förderverein. Ute Zettler bedankte sich für das schöne Lied und der Elternbeirat bedankte sich bei den Lehrkräften. Sie bekam noch ein Präsent des Elternbeirates als Dank für ihre Hilfe da sie sich zum neuen Schuljahresbeginn aus dessen Reihen verabschiedet. Dem Lehrerkollegium wurde noch je ein Bildband über die vier Schuljahre der Schulabgänger übergeben und die vier Schulabgänger sangen zum Schluss das Lied“ z`Häg in de Schul“ wofür sie Beifall bekamen wie zuvor schon bei allen Darbietungen der Schüler. Am Tag drauf war ein Grillfest angesagt, ehe man sich in die Ferien verabschiedete.

Mehr Fotos in der Fotogalerie.