Veranstaltungen

14. Sep. 2019
Theater in den Bergen
15. Sep. 2019
45. Bergwanderung
21. Sep. 2019 - 05:00PM
Theater in den Bergen

Zufallsfoto

hnz wm17 2Hinterhager Narrenzunft hatte zum 17. Weihnachtsmarkt eingeladen

Ein Bericht der Redaktion Hinterhag.  Zum mittlerweile 17. Hinterhager Weihnachtsmarkt hatte die Hinterhager Narrenzunft mit ihren Gruppen am vergangenen Sonntagnachmittag in die Angenbachtalhalle nach Häg eingeladen.

An zahlreichen Ständen konnten sich die Marktbesucher mit Weihnachtsdekorationsartikel, Kränzen, Schmuck, Holzarbeiten, Strickereien, Selbstgemachtes und Alpakaprodukte wie Mützen, Wolle, Handschuhe versorgen.   Es herrschte schon kurz nach Marktbeginn um 15 Uhr in der Halle ein reges Markttreiben um die Stände. Ein dichtes Gedränge war dann in der Halle angesagt als die Schülerinnen und Schüler der Angenbachtalschule mit ihren Lehrkräften sowie die Kinder des Kindergarten St. Michael mit ihren Erzieherinnen mit Gesang, Musikbegleitung, Gedicht und Sketsch auftraten und alle Besucher ob Eltern, Geschwister, Onkel, Tante, Opa und Oma damit erfreuten. Rauschender Beifall war der Lohn ihrer Darbietungen und Oberzunftmeister Daniel Philipp bedankte sich bei den Kindern und ihren Lehrern sowie Erzieherinnen für diesen schönen gelungenen Beitrag zum schon zur Tradition gewordenen Weihnachtsmarkt im Hinterhag. Die Hinterhager Narrenzunft versorgte die Marktbesucher mit Speis und Trank. Es wehte ein Glühwein, Waffel und Grillduft durch die Halle. Für diesen Weihnachtsmarkt geht ein Teil des Erlöses an Schule und Kindergarten und wird am Schmutzige Dunschtig von der Zunft übergeben.

 hnz wm17 4hnz wm17 3hnz wm17 1