Veranstaltungen

14. Sep. 2019
Theater in den Bergen
15. Sep. 2019
45. Bergwanderung
21. Sep. 2019 - 05:00PM
Theater in den Bergen

Zufallsfoto

ats fpr16 fwKinderferienprogramm 2016: 22 Kinder verbrachten einen Nachmittag bei Häg-Ehrsbergs Feuerwehr

Ein Bericht von Karl-Heinz Rümmele. Häg-Ehrsberg.  Nach der „Märchenstunde am Lagerfeuer“ mit Märchenonkel Hermann Titel in Schürberg und dem „Nistkästen für Vögel selbstgemacht“ mit Susan Maier und Steffi Kaiser in Rohrberg  fand am vergangenen Samstagnachmittag der dritte Teil des Kinderferienprogrammes des Förderverein der Angenbachtalschule Häg-Ehrsberg statt.

Es war dieses „Spiel und Spaß bei der Feuerwehr“. 22 Kinder fanden sich bis gegen 14 Uhr am Gerätehaus“ Dornhürstle“ oberhalb von Häg ein, wo sie von Kommandant Ottmar Schäuble und Stellvertreter Jürgen Rümmele sowie ihren Helfern begrüßt wurden. Da unterhalb des Gerätehauses eine Hochzeit im Weideschuppen abgehalten wurde fuhr man mit den beiden Löschfahrzeugen auf den Sportplatz in der Waldmatt. Hier  wurden vier Gruppen eingeteilt die sich am Feuerwehrschlauch-Kegeln, am Decke umdrehen ohne auf den Boden zu kommen, Ringe werfen, Tauziehen und feuerwehrschlauch Knoten messen durften. Danach wurden die Punkte der einzelnen Gruppen zusammengezählt. Nach einem kurzen Getränkestop fuhren  alle mit den Löschfahrzeugen über Ehrsberg wieder zurück ins Gerätehaus. Im Gerätehaus angekommen durften sich alle mit Wurst und Getränken bedienen.  Danach war es dann soweit und alle (wirklich alle) waren mit Freude und Eifer am „Schauen ob Wasser wirklich nass macht“. Alle 22 Kinder spritzten sich bei den Hochsommerlichen Temperaturen platsche Nass und hatten ihre helle Freude daran die anderen Nass zu machen. Anschließend erhielten alle Kinder eine Urkunde, eine Brot box und ein Malbuch über 112 überreicht. Nach einem Gruppenfoto wurden die Kinder kurz nach 17 Uhr von ihren Eltern wieder abgeholt und fragten schon nach ob im nächsten Jahr wieder so ein Tag stattfindet. Die Kommandanten Schäuble und Rümmele bedankten sich noch bei allen Helferinnen und Helfern und danach wurden die Gerätschaften wieder an Ort und Stelle gebracht. Schon am kommenden Dienstag, den 16. August findet in Rohmatt 14 der nächste Programmpunkt statt. Hier wird von Beate Gehri und Susan Maier „ Teige , und was man damit machen kann!“ in der Zeit von 11 Uhr bis 14.15 Uhr gezeigt.

Mehr Fotos in der Fotogalerie.