Veranstaltungen

14. Sep. 2019
Theater in den Bergen
15. Sep. 2019
45. Bergwanderung
21. Sep. 2019 - 05:00PM
Theater in den Bergen

Zufallsfoto

mgv sf16 4

Männergesangverein “Eintracht“ Ehrsberg hatte eingeladen


Ein Bericht von Karl-Heinz Rümmele. Zu seinem  8. Sommerfest und Landmaschinen-Oldtimertreffen hatte der Männergesangverein auf den Festplatz “Schäfig“ nach Ehrsberg vergangener Tage eingeladen. Schon kurz vor 11.00 Uhr fanden sich schon zahlreiche Alte Traktoren / Autooldtis, und Motoradoldtis sowie Alte Landmaschinen mit ihren Besitzern  auf dem Vorplatz des Weideschuppens ein wo sie registriert wurden.

Im Weideschuppen  spielte die Trachtenkapelle Häg-Ehrsberg unter ihrem Dirigenten Jochen Mond mit flotten und fröhlichen Weisen zum Frühschoppenkonzert auf.  Die Helferinnen und Helfer hatten um die Mittagszeit alle Hände voll zu tun um dem Ansturm gerecht zu werden. Immer mehr Alte Fahrzeuge fanden sich auf dem Vorplatz ein und wurden bei herrlichem Sonnenschein bewundert. Die  Trachtenkapelle Häg-Ehrsberg durfte die Bühne nicht ohne Zugabe verlassen und machte danach Platz für die Trachtenträgerinnen und Trachtenträger der Trachtengruppe Häg-Ehrsberg. Bevor die Trachtengruppe ihre Tänze darbot konnte Edgar Maier der erste Vorsitzende des Männergesangverein Ehrsberg zwei Teilnehmer des Oldtimertreffens auszeichnen mit je einem Pokal. Es waren dieses Herr Artur Sutter aus Langenau der mit einem Stemmer Motormäher aus dem Jahre 1942 teilnahm und Herr Reinhard Fuchs der als weitester Teilnehmer mit seinem Fendt-Farm 35 aus Laufenburg teilnahm. Aber auch die anderen Teilnehmer bekamen je eine Urkunde und mediale überreicht bei Abfahrt.   Die Trachtengruppe Häg-Ehrsberg zeigte einige Folkloristische Tänze und bekam reichlich Beifall wie zuvor schon die Trachtenkapelle. Reges Treiben herrschte immer  im Aussenbereich wo die zahlreich erschienenen Oldtimer angeschaut wurden und so manchen zum  Staunen brachten. Zum Abschluss des Festes unterhielt der Musikverein Rohmatt unter Dirigent Jürgen Strittmatter die Festbesucher mit schmissiger Musik und durfte die Bühne auch nicht ohne Zugabe verlassen. Bei der Verlosung der schönen Sachpreise hatte Rosmarie Hierholzer aus Mambach Fortuna auf ihrer Seite sie gewann den ersten Preis 200,- Euro in Bar. Über zwei Eintrittskarten für den Europapark als zweiter Preis darf sich Monika Seger aus Ehrsberg freuen. Der dritte Preis eine große Seite Speck ging an Niklas Maier aus Ehrsberg. Nach der Verlosung und dem Länderspiel Deutschland-Slowenien ging auf dem Festplatz „Schäfig“ wieder ein gelungenes Fest in Häg-Ehrsberg zu Ende.

 mgv sf16 3mgv sf16 2mgv sf16 1