Inzidenz LKR Lörrach

    Link zum Corona-Dashboard

Zufallsfoto

mvr dh 2022aGüggeli fanden reichlich Abnehmer

Ein Bericht der Redaktion Hinterhag. Zu seinem mittlerweile 13. Dorfhock hatte der Musikverein Rohmatt am Samstag, den 20. August 2022 wegen des Wetters kurzfristig in sein schmuckes Vereinsheim nach Rohmatt eingeladen. Von weitem stieg einem schon der Geschmack von den auf dem Holzkohlengrill gegrillten frischen Güggeli in die Nase welche von Rainer Beckert und Stefan Rümmele vom Förderverein „Freunde des Musikvereines Rohmatt“ zubereitete wurden, auch viele Abnehmer fanden.

Aber auch sonst gab es noch Kulinarische Speisen sowie einige Angebote verschiedener Getränke und Kaffee sowie Kuchen. Die Begrüßung der Dorfhockbesucher fand durch Lena Kiefer vom Vorstandsteam des Musikverein Rohmatt statt. Ihr besonderer Gruß galt den Gästen aus der Schweiz dem Musikverein Regensdorf mit ihrem Dirigenten Nicola Balzano der es Verstand das Publikum in seinen Bann zu ziehen. Die einzelnen Stücke wurden mit Beifall belohnt und bevor sie die Bühne verlassen konnte wurde noch eine Zugabe gefordert welche ebenfalls mit Applaus belohnt wurde. Der Musikverein Regensdorf ist nun schon das zweite Mal am Dorfhock in Rohmatt gewesen. Als nach dem Umbau der Bühne die „lustigen Angenbachtaler“ unter ihrem Dirigenten Jürgen Kiefer mit ihren musikalischen Beiträgen im Programm weitermachten war Stimmung pur im Vereinsheim angesagt. Mit ihren einzelnen Stücken begeisterten sie die Dorfhockbesucher die es bis in die frühen Morgenstunden aushielten. So ging beim Musikverein Rohmatt wieder einmal ein gelungenes Fest zu Ende das allen gefiel. Der Musikverein Rohmatt bedankt sich bei allen Helfern/innen und den Besuchern für ihre Unterstützung des Vereins.

mvr dh 2022cmvr dh 2022b